Zombiepandas Ferientagebuch Tag 10: Faden

Ich sitze im Schatten und je nach Windrichtung duftet mich entweder der Kompost oder die Pfefferminze an. In meinem Kopf tanzen die Maschen zukünftiger Strickprojekte. Sie werden immer schöner, immer elaborierter. Aus einer Jacke wird ein Kissen wird ein Stofftier von bezaubernder Schönheit (zumindest im Kopf).

Vorhin hüpfte ein großer brauner Frosch hier herum, er hatte sich in der Auflage für den Liegestuhl versteckt und suchte schnell einen neuen kühlfeuchten Unterschlupf. Heute ist es noch nicht so heiß, ich kann noch denken. Die Hitze der letzten Tage hat mir alle Worte aus dem Kopf gebrannt, mein Hirn gab nur noch bliiiiiiiiiii blüüüüü blöööööö von sich.

Es ist fast friedlich.

Sibling schickt eine Nachricht, dass Schwibling, Nibling & er gut aus dem Urlaub zurück sind. Das vegane Eisgeschäft in Wien kündigt Brombeereis an und ich sehne mich in die heiße Stadt. Ich erinnere mich an das dunkelviolette, leuchtende, schimmernde Brombeereis in Rom vor 21 Jahren, nicht einmal an den Geschmack, aber an die Farbe, die Farbe. Ich jammere ein wenig.

Ich trenne einen Teil der Strickjacke auf, weil ich sie für zu klein halte. Messe nach, sie hätte perfekt gepasst. Stricke den Teil neu. Eigentlich bräuchte ich für den nächsten Schritt eine dünnere Nadel. Hab ich nicht mit.

Der heiße Teil des Nachmittags ist da. Der Kater schläft in den Sägespänen, die Königinmutter liest ein Buch. Ich liege unter einem Tuch und freue mich über die zarten Brisen, die über mich hinwegziehen. Mein Steißbein freut sich weniger, ich suche eine bequemere Position in Seitenlage. Es ist warm.

Keine Fotos heute.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s