Zombiepandas Ferientagebuch Tag 9: Regen

Klostermarkt! Einmal nicht den gewohnten Weg gehen und pardauz, da ist ja ein Gartenpavillion? Lusthaus? Gäst_innentürmchen? Nie vorher gesehen.

image

Geschmiedete Verzierungen aus zwei Jahrhunderten, die aussehen wie schwarze Spitze, dabei raten welche Teile am ältesten sind.

image

image

image

image

Feine Seife mitgenommen (wie widerstehen, wenn es Seife mit Färberdistelblüten gibt?), einen Ball und einen Elefanten für die zwei anderen zuhause, die gerne eine Herde wären, fast ein Kuschelschaf mitgenommen, aber es entsprach nicht ganz meinem Kuscheltierstandard.

image

Dann Ruhe & Stricken. Endlich ein Design für das blaublitzende Knäuel gefunden. Den Regen herbeschwören in der stehenden Hitze. Hat geklappt.

Dazwischen hat der Kater eine Fledermaus aufgescheucht, armes Tierchen.

image

image

image

image

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s