Zombiepandas Ferientagebuch Tag 7: Türkisblitz

image

Ich könnte im Lunzer See verweilen, bis ich Schwimmhäute kriege. Heute war es heiß, also fuhren wir erst nach Liezen, um einen Badeanzug und einen Schwimmreifen zu erwerben und dann zum See. Der hatte perfekte Temperatur und roch leicht seeig.

Der Schwimmreifen verließ mich zwischendurch, da das Ventil einige Male aufging, aber am Ende beherrschte er sich und half mir beim auf dem Wasser gaukeln. Nur Schwimmen ging aber nicht, also machten wir uns auf, den See zu umrunden. Leider war die Abzweigung sensationell schlecht gekennzeichnet, also nahmen wir einen anderen Weg. Dabei liefen wir an einem mittelgroßen Schlösschen vorbei.

image

image

Also ich würde es nicht ablehnen, falls es mir als Geschenk angeboten würde, denn zum See sind es nur 5 Minuten. Weiter ging’s, den Berg hinauf … Moment, den Berg hinauf? Wir wollten doch … rund um den See? Na, irgendein Weg wird schon zum See runter … nein, besser nicht über die Kuhweide … nein, da ist kein Weg, da kommt kein Weg und es wird nur steiler – kehren wir um!

image

Es war trotzdem schön im Wald. Auf dem Rückweg kamen wir wieder an das Bächlein mit einer Bohlenbrücke, da stellten wir uns hin und schauten ins Wasser zu den Fischen. Plötzlich schwirrte von unter der Brücke etwas blautürkises hervor und flog blitzschnell das Bächlein hinauf. Zuerst dachte ich an eine sehr große Libelle, aber wir drei hatten einen Eisvogel gesehen, zum Glück alle gleichzeitig! Es ging alles sehr schnell, aber das türkise Aufblitzen bleibt in Erinnerung.

Dann … Kochen, Grillen, diesmal fast keine Wespen, Sommersternenhimmel. Ein feiner Tag.

image

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s